Themen

Weitere News

Technologien

Funktionssystem ersetzt Zucker

Technologien

Der umweltfreundliche Verpackungstrend

Technologien

Convenience-Verpackungen hoch im Kurs

Produkte

Rosa Schokolade aus neuer Kakaobohne

Trends

Plastik geht es an den Kragen

Forschung

Den Rohstoffbetrügern auf der Spur

Trends

Personalisierung beim Einkauf von Lebensmitteln

Produkte

BBQ-Soße überzeugt Jury

Ecosystem Food

Die Neuen im NOI

Technologien

Sieg der Wissenschaft

Trends

Mindful choices: Zwischen Körper und Geist

Ecosystem Food

Rückblick QM Treffen

Ecosystem Food

Exotische Bio-Pilze aus Südtirol

Technologien

Bessere Fruchtqualität und längere Haltbarkeit

Trends

Knusprig, weich oder extra knackig

Trends

Radikale Transparenz

Forschung

Netzwerkwein XVII präsentiert

Technologien

Sous-vide Convenience Haubenküche für zu Hause

Technologien

Superheated Steam für Zuhause

Rosa Schokolade aus neuer Kakaobohne

13 Jahre lang haben die Forscher des Schweizer Schokoladenherstellers Barry Callebaut mit Hauptsitz in Zürich die Ruby-Kakaobohne untersucht.

Die in Ecuador, Brasilien und der Elfenbeinküste heimische Bohne ist der Schlüssel zu einem neuen Schokoladentyp: die rosa Ruby-Schokolade. Farbe und Geschmack kommen allein aus der Kakaobohne, ohne Zusatz von Farbstoffen oder Beeren. Die genaue Rezeptur bleibt ein Geheimnis.

Die Produktion soll laut Barry Callebaut aufwendiger und teurer sein, als bei herkömmlicher Schokolade. Bei Schokoriegeln hat die rosa Variante bereits Einzug gehalten: Nestlé stellte in Japan und Korea heuer bereits seinen neuen „Kitkat Sublime Ruby"-Riegel vor.

MEHR INFOS UND BILDQUELLE:

ruby-rubina.carma.ch


Ansprechpartner

Julia Verdorfer IDM Südtirol
Ecosystem Food
Tel. +39 0471 094 236
julia.verdorfer@idm-suedtirol.com
Kontakt download